Broschüre:

Völkische Verbindungen – Beiträge zum deutschnationalen Korporationsunwesen in Österreich
228-seitige Broschüre der ÖH Uni Wien, u.a. mit Beiträgen der Gruppe AuA!. Gedruckt und gebunden erhältlich bei der ÖH Uni Wien und an den einschlägigen Locations in Wien und darüber hinaus.
Per Mail bestellbar unter: burschibroschuere(at)oeh.univie.ac.at

Zeitschriftenartikel:

Everybody dance now. Bemerkungen zum WKR-Ball 2009
Erschienen in: unique 03/2009.

Rechtswalzer. Nachbetrachtungen zum WKR-Ball 2008
Erschienen in: unique 03/2008. (unlayoutierte Version hier)

Für mehr als nur dagegen: Die Antifa-Konferenz in Köln.
Inklusive Kommentar: Feel the Geschlechterdifference
Erschienen in: unique 07/2008.

Vom Vergeben und Vergessen. Zum versöhnlichen Umgang der Universität Wien mit alten und neuen Phänomenen und Figuren des Rechtsextremismus.
Erschienen in: suspect August 2008

Texte:

Sind wir nicht alle ein bisschen… Macho?

Fight the Players, Fight the Game:
Männerfußball, Männlichkeiten & nationale Mobilmachung

Offener Brief anlässlich der Palästina-Ausstellung im Schweizer Haus

Allgemeine Informationen zum Wiener Korporationsring (WKR)

Burschenschafter auf der Universität Wien

Burschenschaften als Scharnier zwischen FPÖ und Rechtsextremismus

Universität und Rechtsextremismus

Rechtsextremismus an der Universität Wien

Zum universitären Korporationsunwesen

Heribert Schiedel / Martin Tröger: „Durch Reinheit zur Einheit“ – Zum deutschnationalen Korporationswesen in Österreich

Flyer:

Flugblatt Rektorentag

Allgemeiner Burschi Flyer Kopiervorlage

Brunia Sudetia Flyer

5 gute Gründe Burschenschafter nicht zu dulden. (unlayoutierte Version hier)

Interviews:

„Ein fester Termin im Kalender der europäischen Rechtsparteien“ – Interview der Zeitung angriffsfläche mit der Gruppe AuA! zum WKR-Ball

Redebeiträge:

Demo gegen Rassismus uns Faschismus (17. 11. 07):
„Gegen jeden Antisemitismus!“
„Die Verbindungen kappen!“